1

Erstes Auswärtsspielwochenende schwierigen Partieen

Am kommenden Wochenende steht das erste Auswärtsspielwochenende an. Vier Mannschaften treten dabei auswärts an und versuchen es besser zu machen als am letzten Wochenende. Die Partieen im Einzelnen:

KC Elchingen – TSG Ailingen Damen I

Einen weiten Weg vor sich haben die Damen I. Sie müssen nach Elchingen auf die Ostalb. Beide Mannschaften haben ihr 1. Spiel verloren und so sind beide unter Zuzwang. Doch chancenlos sind unsere Damen trotzdem nicht, obwohl sie auf ungewohnten Bahnen spielen müssen. Mal sehen ob unsere Damen auf der Heimfahrt etwas im Gepäck haben.

SG Mengen/Sigmaringen I – TSG Ailingen I

Die Ailinger Mannen laufen immer noch ihrem ersten Sieg hinterher. Am 3. Spieltag muß man auch noch nach Vilsingen reisen, wo es gerade nicht leicht ist dort Punkte zu holen. Die SG stieg letzte Saison als 3. Absteiger ab und blieb Mannschaftlich unverändert und ist jetzt Tabellenführer. Die Ailinger müssen erstmal zu ihrer Leistung finden um überhaupt mitzuhalten.

KSC Ravensburg – TSG Ailingen III

Vom Papier her eigentlich eine leichte Aufgabe für die Herren III bei den bislang sieglosen Ravensburger. Doch, die Bahnen in Ravensburg haben es in sich. Schwer zu bespielen und das wollen die Ravensburger natürlich ausnützen. Wenn man weiter oben mitspielen will, muss ein Sieg her.

SKC Vilsingen III – TSG Ailingen Damen II

Die Damen II müssen ebenfalls nach Vilsingen fahren. Dort treffen sie auf die bislang sieglosen Vilsinger. Mit etwas Glück könnte der ein oder andere Punkt eingefahren werden.