1

Jugend ohne Chance

TSG Ailingen U 18 – SKC Vilsingen  1 : 5 ( 1892 : 1988 )

Keine Chance hatte unsere U 18 in ihrem 1. Spiel gegen den SKC Vilsingen. Bereits nach dem Startpaar lag man schon fast aussichtslos zurück. Melissa Peyreder und Kevin Müller hatten gegen ihre Gegner keine Chance und verloren jeweils mit 1:3 Sätzen. Melissa kam auf 431 Holz, Kevin auf 456 Holz. Somit blieben beide unter ihren Möglichkeiten und setzten das Schlusspaar Robin König und Elias Seidl stark unter Druck. Elias hatte es mit dem stärksten Vilsinger zu tun und hatte dabei keine Chance. Trotz guter 488 Holz verlor er 0:4. Ein Punktegarant dagegen Robin der mit 517 Holz alle Sätze für sich entscheiden konnte. Am Schluss nahmen die Vilsinger die Punkte mit und für unsere Jugendlichen heißt es trainieren, trainieren und nochmals trainieren.