TSG Mannschaften reisen zu Spitzenspiele

Ein schweres Wochenende kommt auf die TSG Kegler und Keglerinnen zu. Sämtliche Mannschaften sind an diesem Wochenende auswärts tätig. Die Herren I reisen zur heimstarken Mannschaft der TSG Bad Wurzach, die Herren II müssen nach Egelfingen die sich neu aufgestellt haben. Die Herren III fahren nach Balingen zum ebenfalls verlustpunktfreien SKG. Schwere Spiele auch für die Damen I in Hermaringen und die Gemischte in Aulendorf.

TSG Bad Wurzach II – TSG Ailingen I

Nachdem man die beiden Auftaktspiele gewonnen hat, reist man am Wochenende beruhigt zu den Kegelfreunden nach Bad Wurzach. Der Gastgeber hat letzte Woche nur knapp sein Heimspiel mit 3248 verloren. Vermutlich werden sie wieder mit den gleichen Spielern auflaufen und das bedeutet kräftig Recken für die Mannen der ersten Mannschaft. Die Zeit sollte bis dahin genutzt werden um das eigene Spiel zu verbessern. Spielbeginn ist um 16:30.

KSC Egelfingen – TSG Ailingen II

In Egelfingen kommt es zum Spitzenspiel in der 2. Bezirksliga. Beide Mannschaften haben ihre Auftaktspiele gewonnen. Die Egelfinger sind in der Saison gut aufgestellt, sodass ein spannendes Spiel zu erwarten ist.

SKG Balingen II – TSG Ailingen III

Im Spitzenspiel trifft die Herren III auf den Tabellennachbarn aus Balingen. Beide Mannschaften sind noch verlustpunktfrei und nur der Sieger kann sich an der Tabellenspitze festsetzen. Es dürfte also ein spannendes Spiel geben.

SC Hermaringen – TSG Ailingen Damen I

Mit breiter Brust fahren unsere Damen nach Hermaringen nach den beiden Auftaktsiegen und wollen dort die Tabellenführung verteidigen. Schwer einzuschätzen sind die Gastgeber, da diese bislang noch kein Spiel gehabt haben. Mit etwas Selbstvertrauen sollte aber der ein oder andere Punkt drin sein.

ESV Aulendorf – TSG Ailingen Gemischte

Wohl ohne jedliche Chance dürfte die Gemischte in Aulendorf sein. Diese hatten im 1. Spiel Spieler in der Mannschaft die in der letzen Saison noch in der Verbandsliga tätig waren. So kann unsere Mannschaft einen schönen Ausflug machen und einfach nur auf ihr Ergebnis schauen.